Odenwald-Camping-Park

Hirschhorn am Neckar - nur 20 km von Heidelberg

Saison 2022
Geöffnet vom 08.04.2022 bis 03.10.2022


Hallo liebe Gäste, wir möchten Sie auf der familiär geführten Campinganlage, die sich harmonisch in ein idyllisches und sonniges Seitental des Neckars einschmiegt, herzlich begrüßen. Die historische Altstadt mit ihren verwinkelten Fachwerkhausgässchen liegt nur wenige Gehminuten entfernt.

Wir haben seit dem 8. April 2022 wieder für Sie geöffnet!

 

 

Die Anreise ist in der Vorsaison täglich von 13.00 bis 18.00 Uhr möglich.

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch!

 


Vielen Dank, Ihr Odenwald-Camping-Park Team

Wir laden Sie herzlich ein, Hirschhorn die 'Perle des Neckartals' zu besuchen. Hirschhorn ist ausgewiesener Luftkurort. Der Atem der Geschichte umweht Sie sanft, denn Sie befinden sich an der Deutschen Burgenstrasse mit zahlreichen Burgen und Schlössern links und rechts des Weges.

Der 'Ulfenbach' schlängelt sich mitten durch das Camping-Areal, gespeist von mehreren Quellen, die in den umliegenden waldreichen Hügeln entspringen und ihr glasklares Wasser spenden. Sechs Brücken überqueren das Bächlein und machen das Campen so romantisch.

Von der Burg Hirschhorn blicken Sie hinab auf die berühmte Neckarschleife, die der Zahn der Zeit in die Landschaft grub und sie so unverwechselbar machte.

Wir laden Sie ein, unseren Campingplatz online kennenzulernen.

Großteils WLAN kostenlos verfügbar

Öffnungszeiten Saison 2022

Geöffnet vom 08.04.2022 bis 03.10.2022

Vorsaison von 08.04.2022 bis 22.05.2022

Nachsaison von 11.09.2022 bis 03.10.2022


Info-Telefon

Modernes, großes Sanitärgebäude

Neue und moderne Toiletten und Duschen machen Ihnen den Aufenthalt jetzt noch angenehmer.

Erfrischen Sie sich nach dem Baden mit einem kühlen Getränk oder gönnen Sie sich einen Snack an unserer Poolbar am Schwimmbad.

Hirschhorn – Perle des Neckartals

Überall ist die Vergangenheit sichtbar, Romantik liegt in der Luft. Der Neckar mit seiner Doppelschleife, die urtümliche Landschaft und ein außergewöhnlichen Stadtbild.

Weitere Infos auf www.hirschhorn.de